Manuelle Therapie

Die Manuelle Therapie dient der Behandlung von Funktionsstörungen des Bewegungsapparats.

Durch spezielle Handgriffe und Mobilisationstechniken werden Schmerzen gelindert und Bewegungsstörungen beseitigt.

Die Manuelle Therapie bedient sich sanfter Techniken, um die Koordination von Gelenken, Muskeln und Nerven wieder herzustellen und instabile Gelenke wieder zu stabilisieren.
Behandlungskonzeptes: Wiederherstellung des Zusammenspieles zwischen Gelenken, Muskeln und Nerven.