Hilfsmittel für Tiere mit Handicap

Kaum ein Tierbesitzer macht sich Gedanken darüber, welche Möglichkeiten es gibt, wenn das geliebte Tier, das ein gesundes und unbeschwertes Leben führt, plötzlich oder im Alter auch schleichend zum Handicap-Tier wird.

Dies ist vollkommen verständlich, denn niemand beschäftigt sich gerne mit solch belastenden Themen, solange es dem Tier gut geht. Und es besteht auch keine Notwendigkeit, sich mit diesem Thema zu befassen, solange das Tier gesund ist und keinerlei Hilfsmittel benötigt.

Dennoch kann es plötzlich oder auch schleichend dazu kommen, dass aus dem gesunden Tier ein Handicap-Tier wird, meist durch Unfall oder Alter.

Und dann steht man oft unvermittelt vor der Frage, wie man mit dem gehandicapten Tier umgeht und welche Hilfsmittel es gibt, die dem Tier und dessen Besitzer das Leben im Alltag erleichtern.

Zu diesen Fragen berate ich sie gerne in Zusammenarbeit mit dem Tierzentrum Lüneburger Heide, welchem ein Sanitätshaus für Tiere angegliedert ist.

Wir beraten Sie gerne zu folgenden Themen:

Rollwagen für Tiere;
Orthesen;
Prothesen;
Stützende Bandagen;
Inkontinenzartikel;
Trage- und Hebehilfen;
Rampen

und alle weiteren Hilfsmittel für Handicap-Tiere.